STILLE MIT RÄNDERN – Ensemble URTOPIA

STILLE MIT RÄNDERN – Ensemble URTOPIA

STILLE MIT RÄNDERN – Ensemble URTOPIA

Marimba, Tamtam, Drums, Saitentisch, Perc.: Kace Kaufmann
Kontrabaß-Klainette, E-Baß: Ernst Deuker (Schwerin)
Viola, Saitentisch, Konzept: Reinhard Lippert (Schwerin)
Posaune, Didgeridoo, Maultrommel: Siegfried Weber (Rostock)
Tonregie: Hartmut Wagner (Erfurt)

„STILLE MIT RÄNDERN“

Vier Musiker trafen 1997 auf Einladung von John Carlson zu den 1. Schweriner Tagen Neuer Musik zusammen
– jeder aus einer anderen musikalischen Himmelsrichtung.
Ernst Deuker, ehemals Bassist der New Wave-Legende IDEAL, Reinhard Lippert, ehemals Solobratscher der Schweriner Philharmonie, Siegfried Weber, Begründer und Chef der BLECHREIZ Brass Band, und Kace Kaufmann, Percussionist, Komponist und Theatermusiker, stellen eine Mixtur an Stilen her, die im weitesten Sinne als Treffpunkt, als Rendezvous, zu erleben ist. Die außergewöhnliche Kombination der Instrumente wird vorzugsweise in speziellen Raum-Situationen angewendet.
Reinhard Lipperts Konzept „Stille mit Rändern“ wurde zum Rahmen einer Reihe von intensiven ruhigen, mitunter auch belebten Episoden, deren Klangreichtum im Gespräch der Musiker mit dem Raum zustande kam.
Neben der Verbindung von Komposition und Improvisation trug auch die Tonregie für den live-Mitschnitt zur besonderen Qualität des Konzertes und der CD bei.

CD im Direktvertireb erhätlich, pro Stück 10,- € incl. MwSt.
Kontakt zur Bestellung und Auskunft hier.

rec. Hartmut Wagner, acustic recording Erfurt
live Mitschnitt 30. 10. 97 Staatliches Museum Schwerin
© 1997 URTOPIA